„Industrial Analytics mit SAP HANA bei Steinbeis Papier“ lautet der Vortrag, der am 14. März 2019 um 13 Uhr auf der SAP NOW Konferenz im Flughafen Berlin Tempelhof stattfinden wird.

Steinbeis Papier betreibt eine der modernsten Recyclingpapierfabriken in Europa. Das Unternehmen verfügt über 40 Jahre Erfahrung in der ökologisch-integrierten Papierproduktion. Mit einer Produktionskapazität von ca. 300.000 Jato an Büro-, Magazin-, und Digitaldruckpapieren sind sie Handelspartner in Deutschland, Europa und Übersee.

Das Industrie 4.0 Projekt, das Steinbeis in Zusammenarbeit mit avato innerhalb eines Jahres umgesetzt hat, reicht von semantischer Datenintegration über Machine Learning Modelle bis hin zur automatisierten Erkennung von Anomalien in Prozess- und Qualitätsparametern. Dabei werden Daten aus unterschiedlichen Quellen zusammengeführt und in standardisierter Form für Datenanalysten, Engineering und andere Fachbereichsanwender zur Verfügung gestellt. SAP HANA dient dabei als die zentrale, analytische Datenbank-Plattform. Dort werden die Daten gespeichert, mit z.B. ERP- bzw. MES-Systemen integriert, analysiert und mit Metadaten versehen. Die In-Memory Datenkompression der SAP HANA erlaubt es Hunderte Milliarden Datensätze pro Jahr effizient zu speichern und in Echtzeit zu analysieren.

Highlights der avato Lösung sind u.a.

  • die Integration von über 20.000 Sensoren durch Auto-Discovery und Smart Streaming innerhalb kürzester Zeit.
  • die automatisierte semantische Integration von Daten aus unterschiedlichen Quellen wie z.B. Produktionsdaten und Daten aus MES- und ERP-Systemen sowie die zeitliche Synchronisation von Prozess- und Qualitätsdaten über die Prozesskette.
  • modulare analytische Services wie Self-Service Reporting, die Nutzung modernster Machine Learning Verfahren oder die automatisierte systemübergreifende Anomalie-Erkennung auf Sensor- und Geschäftsprozessdaten.

Die avato Smart Data Plattform bietet für den Kunden hohe Flexibilität und durch die modulare Architektur den schrittweisen Ausbau zu einer umfassenden Industrie 4.0 Lösung. Zudem können einzelne beim Kunden schon vorhandene Komponenten integriert werden.

Das Vorgehen, die Lösungsarchitektur, Ergebnisse und Erfahrungen werden von Herrn Ulrich Middelberg, Head of IT der Steinbeis Papier GmbH, vorgestellt. avato Experten stehen für Fragen auf der SAP Now bereit.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier:

https://events.sap.com/de/sapnow/de/session/42738